Unterflurhydrant, Form A

 
Unterflurhydrant mit DVGW-Zulassung, Form A, nach DIN 3221,Nennweite DN 80 bis 100, Rohrdeckung 0,75 bis 1,50(einfache Absperrung)

Einfach absperrender Unterflurhydrant, Flanschanschluß PN 16. Integrierte Flanschdichtung im Einlaufflansch. Wartungsfreie Spindelabdichtung. Einteiliges Mantelrohr. Mantelrohr, Flanschlager und Klaue aus GGG-50. Spindel und Druckrohr aus nichtrostendem Stahl. Kegel-Gummierung und Dichtungen aus NBR. Korrosionsschutz der Gehäuseteile: Innen EMAIL, Farbton blau, außen EKB, Epoxid-Kunststoff-Beschichtung blau, RAL 5015. Mit DIN-DVGW-Registrierung für Trinkwasseranlagen.

Hier finden Sie Unterflurhydranten der Form A
 
Unterflurhydrant, Form AD

 Unterflurhydranten nach DIN 3221, Form AD
(doppelt absperrend)


Unterflurhydranten mit Doppelabsperrung. Flanschanschluß PN 16. Integrierte Flanschdichtung im Einlaufflansch. Wartungsfreie Spindelabdichtung. Einteiliges Mantelrohr, Flanschlager und Klaue aus GGG-50. Spindel und Druckrohr aus nichtrostendem Stahl. Kegel-Gummierung und Dichtung aus NBR. Korrosionsschutz der Gehäuseteile: Innen EMAIL, Farbton blau, außen EKB, Epoxid-Kunsstoff-Beschichtung blau, RAL 5015. Mit DIN-DVGW-Registrierung für Trinkwasser.


Hier finden Sie Unterflurhydranten
 
Überflurhydrant, Form AUD

 Überflurhydrant nach DIN 3221 Form AUD ohne Fallmantel
(einfache Absperrung)


Überflurhydrant ohne Fallmantel mit zwei B-Anschlüssen (bei nennweite DN 100 mit zusätzlichem unteren A-Anschluß). Flanschanschluss PN 16. Einlauf und Säulenteile aus GGG-50. Druckrohr, Schlüsselstange, Spindel, Schrauben, Sprengring und Seile für Deckkapseln aus nichtrostendem Edelstahl. Festkupplungen und Deckkapseln aus Aluminium. Kegel-Gummierung und Dichtungen aus NBR. Leicht auswechselbare Sollbruchstelle. Wartungsfreie Spindelabdichtung. Korrosionsschutz: Innen EMAIL, Farbton blau. Außen: Unterflur Grundemail mit zweifacher Kunstharzbeschichtung, grau, RAL 7016. Überflur Duplex-Beschichtung, bestehend aus Spritzverzinkung mit Deckbeschichtung auf EP/PUR-Basis, Farbton "feuerrot", RAL 3000. Mit DIN-DVGW-Registrierung für Trinkwasseranlagen.


Hier finden Sie Überflurhydranten
 
Überflurhydrant, Form AFUD

 Überflurhydrant nach DIN 3221 Form AFUD mit Fallmantel
(einfache Absperrung)


Überflurhydrant mit zwei B-Anschlüssen unter einem Fallmantel und zusätzlichem unteren A-Anschluss. Flanschanschluss PN 16. Einlaufstück und Säulenteile aus GGG-50. Druckrohr, Schlüsselstange, Spindel, Schrauben, Sprengring und Seile für Deckkapseln aus nichtrostendem Edelstahl. Festkupplungen und Deckkapseln aus Aluminium. Kegel-Gummierung und Dichtungen aus NBR. Leicht auswechselbare Sollbruchstelle. Wartungsfreie Spindelabdichtung. Korrosionsschutz: Innen EMAIL, Farbton blau. Außen: Unterflur Grundemail mit zweifacher Kunstharzbeschichtung, grau, RAL 7016. Überflur Duplex-Beschichtung, bestehend aus Spritzverzinkung mit Deckbeschichtung auf EP/PUR-Basis, Farbton "feuerrot", RAL 3000. Mit DIN-DVGW-Registrierung für Trinkwasseranlagen.


Hier finden Sie weitere Überflurhydranten
 
Zubehör

 Fußkrümmer für Hydranten
Straßenkappe für Unterflurhydranten
Sickerstein für Hydranten in DN 80
Löschwasser-Sauganschlüsse

Weiter mit Zubehör für Hydranten
 
Noch offene Fragen...?
dann Klicken Sie "HIER" und schreiben uns welche Problemstellungen wir für Sie lösen dürfen.
Wir freuen uns darauf.
 
Produktsuche:
Suchbegriff oder
Artikelnummer:


Artikelnummer

Information
Löschwasserversorgung

Steigleitung trocken

Wandhyranten


 
  
zur Startseite | eMail | Telefon (0421) 64399-0